Unser Spot für TeleZüri

einfach fein und nicht aufdringlich der Video-Spot.

Werbespot und Mulitmedia

Hauptsächlich schalten wir Radiospots auf. Die sind effektiver vor allem auch, da diese Tagsüber gehört werden und sofort angerufen wird. Ein Video mit allen Dienstleistungen zu Produzieren wäre die Zeitdauer zu lange oder würde nur verwirren. Aus diesem Grund wurde am ende dieser kleiner einfacher Spot als für das Beste ausgelesen.

Wissenswertes über Umzugsreinigung

Schon lange wird nicht mehr nur Ende März und Ende September gezügelt. Vor nicht langer Zeit wurde hauptsächlich an den zwei Daten umgezogen. Es folge Ende Juni und Mittlerweile gibt’s kaum Unterschiede zwischen den Monaten. Selbst zum Jahreswechsel geht es in viele Wohnungen hektisch zu und her. Besonders an diesen Feiertagen stellt sich auch für uns die Umzugsreinigung als kleine Herausforderung. Wenn die Möglichkeit besteht den Umzug selbst und die Umzugsreinigung Mitte Monat ist dies auf jeden Fall vorzuziehen.

Wann muss die Wohnungsabgabe erfolgen?

Mieter und Mieterinnen müssen die Wohnung am letzten Tag gemäss im Mietvertag vereinbarten Frist bis 17:00 Uhr abgeben. Viele Vermieter führen oft die Abgabezeit am nächsten Mittag im Vertrag auf. Ist zum Abgabetag Feiertag oder Sonntag, fällt die Wohnungsabgabe auf den nächsten Werktag. Samstage verschieben sich mittlerweile auch auf den nächsten Werktag, hier empfehlen wir aber die Frühzeitige Abklärung empfohlen.

Was muss gereinigt werden?

Eine gründliche Reinigung wird von der gesamten Mietfläche verlangt.

  • Plättli und Böden in allen Räumen grundreinigen
  • Alte Holzböden je nach Zeitdauer und Vertrag ölen oder wichsen
  • Teppiche Reinigen
  • «Bildschatten» und andere Verschmutzungen an Wänden leicht abwaschen. Dazu gibt es weisse Spezial-Putzschwämme im Fachgeschäft oder auch im Supermarkt.
  • Dübellöcher reparieren Im Fachhandel/Grossmarkt die richtige Spachtelmasse für das betroffene Gemäuer kaufen. Dübellöcher sorgfältig entfernen. Das Loch mit einem Spachtel flach schliessen. Es empfiehlt sich, mit dem Vermieter vor der Abgabe zu klären, ob er die Löcher geschlossen oder nur die Dübel entfernt haben will. Dann sollte man sich auch bestätigen lassen, dass man für die Schliessung der Löcher durch den Maler nicht haftet.
  • Fensterscheiben aussen und innen, Innensimse und zugängliche Aussensimse der Wohnung reinigen.
  • Fensterläden reinigen. Ölen nur, wenn es im Mietvertrag steht
  • Schränke innen und aussen reinigen.
  • Badewanne, Lavabo und Klosettschüssel reinigen und entkalken Wasserhahnen aussen entkalken.
  • Geschirrspüler, Herd und Kühlschrank nach Gebrauchsanleitung reinigen. Für die gründliche Reinigung gibt es im Grossmarkt Einmalpackungen für Spezialreinigung.
  • Poster, Kleber und Selbstklebehaken entfernen.
  • Verstopfte Syphons reinigen (nur wenn Syphon von Hand geöffnet werden kann).
  • Nebenräume und Garage / Abstellplätze etc. nicht vergessen. Dort genügt in der Regel besenrein.
  • Balkon gründlich schrubben.
  • Dort wo die Reinigung gefährlich ist, kann sie vom Mieter nicht verlangt werden.

HAUPTADRESSE

logo mr.clean die Reinigungsfirma für Büroreinigung und Umzugsreinigung
mr.clean AG
Zweierstrasse 45
8004 Zürich - Schweiz
+41 44 241 40 40


zum Impressum

ZENTRALE

STANDORTE

LUZERN Hertensteinstrasse 51, 6004
ZUG Baarerstrasse 135, 6300
BASEL Innere Margarethenstr. 5, 4051
WINTERTHUR Bahnhofplatz 17, 8400